Silvia Thiel   Jin Shin Jyutsu® in Hamburg

Gestatten: 

Silvia Thiel Jahrgang 1958


etwa 18 Jahre meines beruflichen Werdegangs waren zunächst der Touristik gewidmet.
Seit etwa 10 Jahren beschäftige ich mich mit der wechselseitigen Beeinflussung und dem Zusammenspiel von

körperlichem Wohlbefinden,Erkrankungen und Gesundheit
       und
Denkmustern, zwischenmenschlicher Kommunikation und Lebenshaltungen


In meiner Arbeit, die ich seit nunmehr 4 Jahren ausübe, münden unterschiedliche therapeutische Ansätze (Ausbildungen zum NLP-Master, zur Heilpraktikerin und zur Jin Shin Jyutsu® Praktikerin) in ein gemeinsames Ziel:

die Wiedergewinnung der individuellen "inneren Ordnung"


Ich verstehe meine Arbeit als Unterstützung und Begleitung in belastenden und kritischen Lebenssituationen, als Hilfe zur Selbsthilfe auf dem Weg
gesund zu bleiben
Heilung zu erfahren,
innere Klarheit, Ruhe und Distanz zu den Alltagsanforderungen zu finden
Veränderungen zu wagen
Dabei steht Jin Shin Jyutsu® nie im Widerspruch zu anderen zum Beispiel schulmedizinischen Behandlungsansätzen, im Gegenteil: Behandlungen mit Jin Shin Jyutsu® bzw. das selbständige Ausüben von Jin Shin Jyutsu® kann jede andere Behandlung unterstützen und dabei helfen, eventuelle negative Nebenwirkungen zu mindern. Jin Shin Jyutsu® ist kein Zaubermittel. Aber es ist ein zauberhaftes Mittel, durch dessen regelmäßige Anwendung Sie Ihre eigenen kleinen"Wunder" bewirken können.